Aktuelles
Home
Clara Löwe vom Kieferngrund
Leon-Baldur vom Bernburgerland
Artus vom Ilsegrund
Aragon vom Ilsegrund
In Erinnerung
Baldur von Löwenherz
Agnes vom Ilsegrund
Alex vom Ilsegrund
Anna vom Ilsegrund




Agnes links mit Schwester Anna auf unserem Hof


Anna links und Agnes rechts

Agnes war zunächst die größere und schwerere von Claras Töchtern. Im Laufe der Zeit zeigte sich, dass Agnes sowohl vom Wesen als auch von der Statur ein Ebenbild vom Mama Clara werden wird. Sie ist sehr temperamentvoll und menschenbezogen. Am liebsten kuschelt Agnes mit einem von uns. Eigentlich sollte auch Agnes abgegeben werden aber alle bisherigen Interessenten kamen für uns nicht in Frage. Menschen, denen Abstammung und Gesundheit der Eltern und des Welpen völlig egal sind und die lediglich einen "preiswerten" Hund wollen erscheinen uns ungeeignet, denn was passiert, wenn der Welpe krank wird und Tierarzkosten anfallen, ich möchte nicht daran denken welche "preiswerte" Behandlung dann erfolgt. Auch Leute die einen ruhigen Hund wollen und, über Agnes Temperament aufgeklärt, dann meinen man sei ja doch noch sehr agil kommen eher nicht in Frage. Es sollte schon so sein, dass der Hund zum Käufer passt und umgekehrt, denn beide sollen eine schöne Zeit miteinander haben. So ergab es sich, dass Agnes noch bei uns wohnt und das bleibt auch so. Zwar hat sich noch eine ganz liebe Familie für Agnes interessiert, aber mit 15 Wochen wollten wir sie nicht mehr hergeben. Zur Zeit besucht Agnes die Hundeschule und übt sich mit Anna und Aragon in ersten Hundelektionen. Dabei zeigt sie sehr gute Unterordnungs- und Lernbereitschaft. Sie kommt eben nach Clara. Agnes ist nach wie vor etwas kleiner und schlanker als Anna, aber sie ist auch sehr agil. Wenn man den ganzen Tag herumrennt, die Mama, Baldur und Schwester Anna ärgert  und sich ansonsten etwas sucht, was man auseinanderbauen kann, dann hat man auch kein Gramm zuviel auf den Rippen. Auch Agnes liebt Schnee wie man auf dem folgenden Bild sehen kann.


Wenn Herrchen dachte, dass dieses Bringsel stabil ist, dann hat er sich. geirrt

Auch Agnes war im Fotostudio


Agnes, so artig....


...so neugierig


...so pfiffig